Bürogebäude in Altenberge

Neubau für die E- Projekt GmbH

Das Ingenieurbüro E-Projekt versteht sich als unabhängiger Dienstleister auf dem Gebiet der Elektrotechnik und ist in den Bereichen Starkstrom-, Nachrichten- und Medientechnik zuhause. Von der Konzeptentwicklung bis zur Abnahme der fertig installierten Anlagen – das E-Projekt –Team steht mit Rat und Tat zur Verfügung.

 

Das neu errichtete Gebäude für die E-Projekt GmbH besteht aus 3 Geschossen: Das Erdgeschoss wird durch E-Projekt genutzt. Für das 1. und 2. Obergeschoss konnten schon während der Bauzeit Mieter gefunden werden.

 

Die Entwurfsidee der SCHOEPS & SCHLÜTER Architekten ist, durch die Durchdringung von zwei Baukörpern und durch eine auskragende Ebene im 2. Obergeschoss, Leichtigkeit und Dynamik zu vermitteln. Die im Bebauungsplan vorgeschriebene 2- 3-Geschossigkeit konnte so aufgelockert werden und: es konnte ein hoher Wiedererkennungswert des Gebäudes generiert werden! – das „fliegende“ E-Projekt auf der grünen Wildblumenwiese!

 

Das Bürogebäude besteht aus einem zwei- und einem drei-geschossigen Gebäudeteil mit Flachdach. Es hat eine Gesamtabmessung von ca. 23 m in der Breite und ca. 22m in der Länge und weist eine Höhe von bis zu 11 m auf.

 

Der drei-geschossige Baukörper kragt im 2. Obergeschoss in Richtung Süd-Ost ca. 1,60 m aus. Die Außenhaut wird durch eine vorgehängte Faserzementfassade bzw. einer Vormauerschale aus Mauerwerk mit Lochfenstern gebildet.

 

Das Gebäude wird über einen zentralen Haupteingang erschlossen, von dem aus das Treppenhaus und die Nutzungseinheiten in den Etagen erreicht werden. Die Gebäudestruktur und die Ausrichtung des Bauwerkes auf dem dreigeteilten Grundstück sind so konzipiert, dass noch eine Erweiterung des Gebäudes an der Süd-Westseite möglich ist. Der Zugang und die vertikale Erschließung der zusätzlichen Nutzflächen werden dann über den bestehenden Eingang und den Treppenhauskern erfolgen. Diese Erweiterung ist in einem zweiten Bauabschnitt geplant, der zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen wird.

 

Die SCHOEPS & SCHLÜTER Architekten Münster bedanken sich, auch im Namen der Mitarbeiter, herzlich für die außerordentlich gute Zusammenarbeit und für die schnelle Entscheidungsfreudigkeit, - am Telefon und per mail. Nicht zuletzt dank der Entscheidungsfreudigkeit der E-Projekt GmbH war es möglich, das Gebäude in nur einem Jahr von der ersten Skizze bis zum Einzug zu realisieren!